unsere neuesten Referenzen




Kurhaus Oberwaid

Im November 2012 wurde das hochmoderne Kurhaus & Medical Center Oberwaid neu eröffnet. Seit dem Jahre 1845 gehörten für sie, die Schweizer Heiltradition und moderne Medizin zusammen.

Mit ihrem „drei Säulen Konzept“: Bewegung, Ernährung und Motivation möchten sie gezielt den modernen Menschen mit ihren typischen gesundheitlichen Belastungen (Stress, Überforderung, chronische Erschöpfung, Übergewicht, etc.) zur Genesung und Entspannung mit leichter Kost in einem ruhigen Ambiente helfen.

Für die Sicherheit des Centers und deren Gäste wurde das Kurhaus Oberwaid mit einer unserer professionellen Videoüberwachungsanlagen ausgestattet.

Grand Hotel Kulm in St. Moritz

Erweiterung und Erneuerung der Videoanlage. Inbetriebnahme einer
VOIP-Videogegensprechanlage im Frühjahr 2013

audio-video g+m s.a. gewinnt zwei Grossprojekte

Projekt ABSCHNITT MORGES-ECUBLENS DER N1 Unter Verwendung modernster Technologie konzipiert, ist das am Abschnitt Morges-Ecublens der N1 installierte elektronische Videoüberwachungssystem ganz ohne Zweifel einzigartig in seinem Genre. Für die Schweizer Nationalstrassen handelt es sich hierbei um ein Pilotprojekt, bei dem ganz besonderer wert auf die technische Lösung der Bildwiedergabe gelegt wurde. Denn das System soll dem Operator die Entscheidung ermöglichen, ob der Seitenstreifen (Pannenstreifen) der Autobahn bei hoher Belastung für den Verkehr freigegeben werden kann. Die strikten Anforderungen (Erkennung von Objekten nicht grösser als 15x15cm auf bis zu 300m Entfernung - nicht nur tagsüber, sondern auch nachts) führten zu einer automatisierten Lösung mit mehreren Videokameras mit Zoomfunktion und einer extrem leistungsstarken nächtlichen Beleuchtung mit Infrarotstrahlern (für den Menschen unsichtbares Licht, und deshalb keine Ablenkung).

PROJEKT CITYRING, LUZERN audio-video g+m s.a. erhielt in Zusammenarbeit mit einem Partner (für das lokale Netzwerk auf Breitbandbasis) den Zuschlag für einen Grossauftrag zur Bereitstellung eine Übertragungs- und Managementsystems für Videosignale über ein lokales Netzwerk auf Breitbandbasis. Das Projekt ist von besonderer Bedeutung, weil im Verlauf der nächsten drei Jahre, also bis 2013, die komplette Integration in eine einzige Betriebszentrale in der Nähe der Stadt Luzern vorgesehen ist, in der alle Videoinstallationen entlang der Autobahnen in den Kantonen LU, ZG und NW zusammenlaufen sollen. Die Wahl des Auftraggebers, des Bundesamtes für Strassen (ASTRA) stützt sich vor allem auf den hohen Innovationsgrad der Lösung sowie auf die Flexibilität der Softwareplattform ab, die zusammen mit dem Partner Sprinx Lab entwickelt wurde.
Nov. 2011





über 1000 Banken

wir haben mittlerweile in über 1000 Banken in der Schweiz die Videoüberwachung realisiert. Unsere Spezialisten haben viel Erfahrung - Sie profitieren davon!








Neue Bergbahnen in Scuol mit Videoüberwachung von audio-video g+m s.a.

Die neuen Bergbahnen Motta Naluns in Scuol sind mit Kameras von audio-video g+m s.a. überwacht. Alle Ein- und Ausfahrten, Zugänge und spez. Bereiche werden für die Sicherheit der Fahrgäste permanent mit Video überwacht.

Vögele Kulturzentrum Pfäffikon SZ erstrahlt im neuen Glanz

Nach über anderthalb Jahren Umbauarbeiten wird das ehemalige Seedamm Kulturzentrum in Pfäffikon wieder eröffnet. Die bestehende Videoanlage von audio-video g+m s.a. wurde ausgebaut und auf den neusten Stand der IP Technologie gebracht.

Curling-Sport und Top-Events inmitten der Bündner Bergwelt

Seit der Eröffnung der neuen Waldhaus Arena ist Flims zum neuen Anziehungspunkt für Curlingfans aus der Schweiz und der ganzen Welt geworden und gehört im Eventbereich zu den grossen Kongress- und Veranstaltungsorten in der Schweiz. Mit den Videokameras, Videoanlage von audio-video g+m s.a. können alle Curling interessierten sämtliche Spiele Live an einem der Flabbildschirme im Gastrobereich oder auf der Homepage der Waldhaus Arena verfolgen.
Januar 2010



Schwyzer Kantonalbank entscheidet sich für Produkte von audio-video g+m s.a.

Die Schwyzer Kantonalbank erneuert und erweitert die vernetzte Videoüberwachungsanlage an sämtlichen Standorten. "Die eingegangenen Angebote wurden eingehend analysiert und gegeneinander abgewogen. Dabei stach das Angebot der Firma audio-video g+m s.a. sowohl in qualitativer wie quantitativer Hinsicht klar hervor."
Juni 2008









TOPPrintversion*